Ansprechpartner Johannes Doerfler

Lock-In Verstärker, Vorverstärker, Chopper

Signal Recovery gehört zur AMETEK Gruppe, ein weltweiter Hersteller für Messtechnik, Elektronik und Elektromechanik.

 

Die Kernkompetenz von Signal Recovery ist der Bau erstklassiger Lock-In Verstärker, die ursprünglich an der Princeton University erfunden und lange Zeit unter dem Markennamen EG&G verkauft wurden.

Multikanal Lock-In Verstärker 9210

 

Frequenzbereich: DC - 100kHz

2 Doppelphasen-Demodulatoren pro Kanal

2 Signalgeneratoren pro Kanal

Nutzung interner oder externer Referenzsignale für jeden Kanal separat

Gleichzeitige Ausgabe von X,Y,R und Φ und DC-Werten pro Kanal

Der 9210 kann mit bis zu 5 Kanälen ausgestattet werden.

Lock-In Verstärker 7270

 

Frequenzbereich:1mHz bis 250kHz

Doppelphasendemodulation

ADC Sampling Rate: 1MHz

einfache Bedienung über Bedienpanel und großes Farbdisplay

Dual Reference- und Dual Harmonic-Modus

Lock-In Verstärker 7230

 

Frequenzbereich:1mHz bis 120kHz (erweiterbar bis 250kHz)

Doppelphasendemodulation

ADC Sampling Rate: 1MHz

einfache Bedienung über Browser-Schnittstelle eines PCs im gleichen Netzwerk

Dual Reference- und Dual Harmonic-Modus

Lock-In Verstärker 7280

 

Frequenzbereich:0,5Hz bis 2MHz

Doppelphasendemodulation

ADC Sampling Rate: 7,2MHz

einfache Bedienung über Bedienpanel und großes Display

Dual Reference- und Dual Harmonic-Modus

Lock-In Verstärker 7265

 

Frequenzbereich: 1mHz bis 250kHz

Doppelphasendemodulation

ADC Sampling Rate: 166kHz

Ansteuerung über Bedienpanel auf dem Gerät

Dual Reference- und Dual Harmonic-Modus

Lich-Chopper

 

Frequenzbereich: 15Hz bis 3000Hz

Quarz-stabilisierte Frequenz

interne oder externe Referenzfrequenz

 

Software

  • Datenerfassungssoftware
  • ActiveX Control