Ansprechpartner: Michael Rotschädl

Kundenspezifische optische Komponenten

Unter der Eigenmarke Mountain Optics bieten wir optische Komponenten und Baugruppen für kundenspezifische Anwendungen, z.B. für den Einsatz in Versuchsaufbauten, den Bau von Prototypen oder als Bestandteil eines Endproduktes.  

 

Zu unserem Angebot zählen:

Die Auswahl der passenden Komponente wird von uns mit einer individuellen Beratung begleitet. Gemeinsam definieren wir relevante Kriterien wie z.B. optische Auslegung, Material, Beschichtung und Oberflächenspezifikationen. Unser Ziel ist es, neben einem optimalen Messergebnis auch eine Bauteil- und/oder Kosteneinsparung zu erzielen. Die Zusammenarbeit mit etablierten europäischen Lieferanten garantiert uns angemessene Preise sowohl für OEM-Stückzahlen als auch für Einzeltücke und Kleinserien.

Unsere Produktpalette im Bereich optischer Komponenten umfasst:

  • Planoptiken, wie Fenster, Filter (Farbglas, Interferenz)
  • Spiegel (flach, sphärisch, asphärisch, ellipsoid, parabolisch, freie Form)
  • Prismen (dreifach, Eckwürfel, Penta, Spiegelung, Porro, Dove)
  • Strahlteiler (polarisierend, nichtpolarisierend)
  • Sphärische Optik (Singlets, Doublets, Triplets, Achromaten, zylindrisch)
  • Asphärische Linsen, Kugellinsen, Stäbe
  • Toroide
  • Sondertypen (Gradientenindex, Arrays, Laseroptiken)
  • Polarisierende Optik (Glan-Taylor, Glan-Thomson, Rochon, Wollaston, Brewster, Verzögerungsplatten)
  • Kuppeln
  • Geformte Glasoptik
  • Kundenspezifische Fiberoptik

Für unsere Komponenten werden folgende Materialien verarbeitet:

  • Optische Gläser der Marken Schott, Ohara, CDGM, Desag und Pilkington
  • Quarzglas
  • Kristalline Optik wie Quarz, Saphir und weitere
  • Metalloptik wie Aluminium, Messing, Kupfer, Stahl