Ansprechpartner Fritz Tiede

Laserdiodenschutz

Die neuartigen Bauteile zum Schutz von Laserdioden der Marke LASORB werden von Pangolin, einem "Big Player" im Bereich der bildgebenden Laserprojektion hergestellt und vertrieben.

 

Funktionsweise

 

Das Design von LASORB schützt vor elektrostatischer Entladung (ESD) und löst mehrere Probleme gleichzeitig.

  • Es schützt die Diode vor Verpolung durch ESD
  • Es verhindert auch die Überlastung, die ein positiv gerichteter, durch ESD entstandener Injektionsstrom erzeugen würde

Das einzigartige Design von LASORB fügt dabei dem Laser keine nennenswerten parasitären Widerstände oder Kapazitäten zu, sodass die vorhandene Steuerelektronik, auch bei hochfrequenter Ansteuerung, nicht geändert werden muss.

Das Bauteil

 

Derzeit ist LASORB als bedrahtetes Standardbauteil mit 5 mm Rastermaß erhältlich.

 

Wir führen alle Typen als Lagerware zum sofortigen Versand. Bitte fragen Sie an!

 

Es gibt LASORB für folgende Laserdioden:

  • Serie 208 für besonders empfindlichen rote und IR Laserdioden
  • Serie 228 für normale rote und IR Laserdioden
  • Serie 392 für rote und IR Leistungs-Laserdioden
  • Serie 916 für grüne Laserdioden
  • Serie 683 für normale blaue Laserdioden
  • Serie 833 für speziell für Blu-Ray Laserdioden
  • Serie 2000 bei Reihenschaltung (auch QCL) von Laserdioden

Datenblätter